TrainerInnen

Dance Production Graz bietet Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Unsere Trainer haben verschiedene Tanzerfahrungen und freuen sich darauf, Ihnen Jazz, Ballett, Contemporary, Commercial und mehr beizubringen!

Gudrun Posedu 

Gudrun Posedu gründete und leitet die Dance Production Graz seit 1998 und kann auf viele Erfolge zurückgreifen: „Wunderschöne Momente waren der Titel zum World Champion in Orlando, der Beste Choreografie Award und Special Team-Award  bei den Dance Star Austrian Open. Doch noch viel schöner ist das Kreieren eigener Bühnentanzproduktionen um die Zuschauer mit Geschichten und Bildern zu verzaubern“, erzählt die 1981 in Graz geborene Choreografin, Sportwisssenschafterin und Medienmanagerin. Im Juni 2021 erfüllte sich Gudrun mit ihrem Team einen langersehnten Traum: einen eigenen Tanzverein mit dem Namen Dance Production Graz. Besondere Grundsätze sind dabei die tänzerische und sportliche Qualität des Trainings, das Kreieren und Veranstalten von gelungenen Tanzshows, so wie nachhaltiges Handeln im Verein.

DIE CHOREOGRAFIN

Gudrun Posedu war Leistungssportlerin in Rhythmischer Gymnastik und führte anschließend 15 Jahre lang den Trainingsbetrieb für Nachwuchssportlerinnen. 1998 gründete sie ihre Tanzgruppe Dance Production Graz, die über die Grenzen hinaus durch Auftritte, Wettbewerbe und Shows bekannt wurde. Die Grazerin wurde 2019 von der Kleinen Zeitung in der Kategorie Köpfe des Jahres „Entertainment“ für ihr aufwendiges Tanzmusical The Greatest Show nominiert. Seit 2021 ist Gudrun Mama eines Sohnes.

Ihre Ausbildung für die unterschiedlichen Tanzstile erhielt Gudrun Posedu bei Workshops im In- und Ausland:
Urban Dance Styles-Ausbildung (Hip Hop, Locking, Club & Socialdances, Lyrical, Jazzfunk, House…)
Pineapple Studios (London), Eve Dance Convention (Burghausen), International Dance Camp Festival (Stuttgart), Impulstanz (Wien), Bühnenwerkstatt (Graz)
Bei u.a.: Martina Stadler, Nina Kripas (AUT), Storm, Jo-Dance, Andy Lemond, Patrick Grigo, Miriam Link (GER), Sandro Minasi (CH), Betty Styles (ITA), Daybee Dee, Nathalie Lucas (F), Salim Gauwloos (BEL), Dmitrii Akimenko (RUS), Jasmin Meakin (Australien), Chandiru Mawa Straub (UGA), Misha Gabriel, Archie Burnette, Gabriel Francisco, Kobi Rozenfeld, Challyce Brogdon (USA)
Gudrun Posedu ist außerdem Lehrvortragende an der Bundessport Akademie (BSPA) und unterrichtet bei Projekttagen der Kunst- und Musikuniversität Graz.

Beim Verein Dance Production Graz unterrichtet sie das Showteam und die Open class – commercial dance Fusion.

Genie Patra

Genie kommt ursprünglich aus Los Angeles und tanzt seit sie drei Jahre alt ist. Unser internationalster Tanzimport hat Erfahrung in Ballett, Jazz, Lyrical, Modern, Contemporary, Hip Hop, Tap, und sogar Cheerleading. Genie hat an mehreren Tanzschulen in LA trainiert, darunter das Gotta Dance, Burbank Media Center Ballet, den Millennium Dance Complex und das Edge Performing Arts Center. Zu ihrem großen Erfahrungsschatz gehört auch ein Contemporary-Jazz und Ballettprogramm mit Joffrey Ballet in New York. Während des Studiums tanzte sie mit Icarus Contemporary, einem Contemporary Showteam, und NSU Modern, einem wettbewerbsfähigen Hip-Hop-Team. Nun ist sie in Graz gelandet und tanzt seit zwei Jahren im Showteam der Dance Product Graz. Genies Lieblingsteil am Tanzen sind Sprünge, denn dann kann sie wirklich fliegen!

Beim Verein Dance Production Graz unterrichtet sie Jazz Technique and Choreo und Ballett

Nina Hermann

Hi, ich bin die Nina! Ein Leben voller Tanz bringt viele unvergessliche Momente und Erfahrungen mit sich. Meine Begeisterung für die unterschiedlichsten Ausdrucksmöglichkeiten in der Bewegung führte mich auch zu vielen verschiedenen Tanzstilen. Gestartet hat mein Weg mit einer Grundausbildung in Ballet und Rhythmik. Nach dem Umzug von Wien nach Graz zog es mich in die Natur und zu den Pferden und somit startete ich mit dem Voltigieren und Reiten. Gleichzeitig tanzte ich vier Jahre bei „Rhythm and Dance Graz“ in einer Wettkampf Hip Hop Gruppe. Daraufhin wechselte ich zum Cheerleading und Cheerdance bei den RedHots Graz, die ich aktuell auch im Tanzbereich leite. In den folgenden sechs Jahren erlebte ich, was Teamspirit wirklich bedeutet und erhielt eine umfangreiche Ausbildung in Akrobatik, Tanztechnik, Jazz-, Cheer- sowie Moderndance. Parallel startete ich 2017 beim Tanzsportclub UTSC Choice mit den Latein- und Standardtänzen, sowie mit  Zumba. In dieser Zeit unterrichtete ich dort eine Kindertanzgruppe. Dank der fünfjährigen Fitnesstrainer Ausbildung an der HLW Schrödinger, konnte ich den wissenschaftlich, methodisch-didaktischen Aspekt des Unterrichten erlernen.

Seit 2019 tanze ich mit Begeisterung bei der Dance Production Graz. Dort fühle ich mich sehr daheim, da wir in den unterschiedlichsten Stilen tanzen und fesselnde Geschichten zusammen erzählen.

Beim Verein Dance Production Graz unterrichtet sie Modernjazz & Latin Fusion

Anna Schöfbeck

Anna ist ausgebildete Kindergarten- und Hortpädagogin und tanzt selbst seitdem sie ein Kind ist. Ihre tänzerischen und schauspielerischen Erfahrungen sammelte sie im Bühnenausbildungszentrum Studio Rabl in Klosterneuburg. 2017 absolvierte sie ihre zweijährige Ausbildung zur Tanzpädagogin am KKTP (Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik) im Tanzstudio Arriola in Wien. Ihre Leidenschaft fürs Tanzen und ihre kreative und lustige Art bringen Kinderaugen zum Leuchten. Neben der Kinderbetreuung hat Anna auch Animationserfahrung im Gepäck, da sie schon bei einigen Sommertanz- und Feriencamps und sogar auf Kreuzfahrtschiffen die pädagogische Planung übernommen hat. Ab Oktober 2021 arbeitet sie selbstständig als Kindertanz- und Kinderkräuterpädagogin. 

Als Tänzerin spielte sie in the Greatest Show alias P.T.Barnum die Hauptrolle im erfolgreichen Tanzmusical. Im Showteam der DPG ist der Freigeist mit ihren Allroundtalenten nicht mehr wegzudenken.

Beim Verein Dance Production Graz unterrichtet sie die Dance Monkeys, die Groove Gorillas, und Kinderyoga

Katharina Kratzer

Hallo meine Lieben, ich bin die Kathi! Seit meinem 3. Lebensjahr verbringe ich meine Freizeit (und oft auch mehr) mit dem Tanzen. Angefangen mit HipHop in der Tanzschule Höllenbacher war ich schnell fasziniert von der tänzerischen Vergangenheit meiner Mutter, die bis zu ihrem Studium als Ballerina in der Grazer Oper tätig war. Nach drei Jahren als Nachwuchs HipHoperin wechselte ich in die Opernballettschule Graz, die den Hauptteil meiner tänzerischen Erfahrungen und Kenntnisse prägte.

Jährliche Aufführungen im Rahmen von Ballettgalas und Eröffnungen der Grazer Opernredoute veränderten mein Körpergefühl, mein Selbstbewusstsein und meinen Bezug zum Tanzen. Nach langer Suche fand ich eine ideale Mischung, die mir neue Richtungen und Stile des Tanzes eröffnete: Ich lernte den Verein Let´s Move kennen, bei dem ich in dieser tänzerischen Selbstfindungsphase Workshops in den Stilen Contemporary/Modern Dance, Afro Fusion und Urban Dance besuchte, währenddessen ich in der Royal Ballet Academy of Dance an meiner klassischen Technik feilte.

Nach zwei Jahren in der Open Class bestand ich schließlich im Jahr 2020 die Audition und bin seitdem ein begeistertes Mitglied des Showteams der Danceproduction Graz und ab Herbst auch Trainerin für den Verein. Neben der Leidenschaft zum Tanzen studiere ich Lehramt, um den TänzerInnen auch von der pädagogischen Seite vieles vermitteln zu können. 

Ich freue mich auf ein neues Jahr voller Tanz & Bewegung

Beim Verein Dance Production Graz unterrichtet sie die Modernjazz Kids und Dance Technique